Freitag, 9. November 2012

NaNoWriMo – Woche 1

Heute ist es eine Woche her, dass ich den NaNoWriMo hier eingeläutet habe und somit Zeit für einen Zwischenstand.

- die Vorgabe war 1.670 Wörter am Tag, macht also am 9. November = 15.030 Wörter
- obwohl mich eine blöde Erkältung ein paar Tage nur eingeschränkt arbeitsfähig gemacht hat, kann ich verkünden, dass der aktuelle Stand bei mir wie folgt aussieht:


Damit bin ich durchaus zufrieden und der heutige Tage ist ja noch lange nicht vorbei. Meine Handlung nimmt Züge an und ich weiß auch, wo ich hinwill.
Natürlich haben sich noch einige Handlungsstränge und Details aufgetan, die ich jetzt mit einflechten werde – bisher komme ich mit der kurzen Gliederung aber ganz gut zurecht.
Mir gefallen diese Art des Arbeitens und die Herausforderung ganz gut.

Mal sehen, ob ich das nächste Woche auch noch so sehe. Jetzt gehe ich aber zurück an den Text, Mabel war frech und hat sich so für eine kleine Spankingsession qualifiziert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.