Dienstag, 7. August 2012

Fieber

Ich bin momentan total im Fieber – anders kann ich es nicht beschreiben. Ich weiß nicht, was mich letzte Woche gebissen hat, aber ich sprudele geradezu über vor Ideen und Kreativität. In meinem Notizbuch sind letzte Woche drei neue Ideen gelandet und jede von ihnen reicht für Romanlänge. 
Mir klingeln ein bisschen die Ohren und ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. 

Ich wollte mich hier also für ein Weilchen abmelden, damit ihr Bescheid wisst, dass bei mir die Tasten glühen und ich Euch keineswegs vernachlässige. Abmelden heißt, dass ich nicht so viel blogge wie in der letzten Woche, aber Euch trotzdem auf dem Laufenden halte. Ich denke nur, dass ich diesen kreativen Fluss unbedingt nutzen sollte.

Damit Ihr Euch bis zu meinem nächsten Eintrag die Zeit vertreiben könnt, gibt es an dieser Stelle ein paar Twitter-Empfehlungen. Leute, denen ich gerne folge, weil sie lustig, interessant, unterhaltsam und/oder informativ twittern. (Wobei mein schräger Humor vermutlich auch zum Tragen kommt.)

Lustig

beltenwummler 

Prince Charles

Der Mackielsky

Professor Snape

Darth Vader

God


Informativ (im weitesten Sinne)

Peta

Serienjunkies

Elle


Schreiben

Leander Wattig

Was mit Büchern

Buchreport

Steffen Meier


Prickelndes (lange Liste, so vollständig wie mir möglich)

Melanie Hinz 

Nicole Henser

Peyton von Kronenbach

Sexmister

Marquise de Noire

McTseten

Rebecca la Voix

Carla Esche

Irina Meerling

Saskia Pasión

Tim Sacher-Gold

Pat McCraw

Lady Ashley

Inka Loreen Minden

Aurora Estella Alvarez

Jean Fellber

Conny Kingdom

Lara Thinksdale

Florella Sander


Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Du der Meinung bist, dass ich Dich vergessen habe, dann tut es mir leid und Du solltest mich unbedingt auf Twitter anschreiben, damit ich Dich das nächste Mal auch erwähne. Allen Anderen wünsche ich viel Spaß beim Stöbern im erotischen Gezwitscher.
Und ich weiß, dass ich noch ein paar Buchbesprechungen offen habe. Die werden auch bald kommen, ich habe nur festgestellt, dass meine To Do-Liste grundsätzlich zu lange ist und ich mich mal mit meinen Ankündigungen beherrschen sollte.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.